Die Geschichte der Droge LSD

Im April 1943 erlebt der Chemiker Albert Hofmann den Trip seines Lebens: Er entdeckte LSD - gefeiert als Wundermittel, verehrt von Hippies, nach Drogenverbrechen und Selbstmorden weltweit verboten.